Trockenläuferpumpen (11)

Stratos GIGA mit Differenzdruckgeber DN 40 - 100

Hocheffizienz-Trockenläuferpumpe in Inline-Bauweise mit EC-Motor, Flanschanschluss. Förderhöhe bis 65 m, Mediumtemperatur -20 °C bis +140 °C. Vorwählbare Regelungsarten: Differenzdruck variabel, Differenzdruck konstant, Steuersignal / Schnittstelle / PID-Control, Stellerbetrieb (n=constant).

Einsatzbereich: Heizung, Kaltwasser, Kühlsysteme - für Neubau und Sanierung.

Stratos GIGA ohne Differenzdruckgeber DN 40 - 100

Hocheffizienz-Trockenläuferpumpe in Inline-Bauweise mit EC-Motor, Differenzdruckgeber als Zubehör, Flanschanschluss. Förderhöhe bis 65 m, Mediumtemperatur -20 °C bis +140 °C. Vorwählbare Regelungsarten: Stellerbetrieb (n=constant), Steuersignal / Schnittstelle / PID-Control. Mit Differenzdruckgeber: Differenzdruck variabel, Differenzdruck konstant.

Einsatzbereich: Heizung, Kaltwasser, Kühlsysteme - für Neubau und Sanierung.

Stratos GIGA B DN 32 - 80

Hocheffizienz-Trockenläuferpumpe in Block-Bauweise mit EC-Motor, Differenzdruckgeber als Zubehör, Flanschanschluss. Förderhöhe bis 47 m, Mediumtemperatur -20 °C bis +140 °C. Vorwählbare Regelungsarten: Stellerbetrieb (n=constant), Steuersignal / Schnittstelle / PID-Control. Mit Differenzdruckgeber: Differenzdruck variabel, Differenzdruck konstant.

Einsatzbereich: Heizung, Kaltwasser, Kühlsysteme - für Neubau und Sanierung.

VeroLine-IP-E mit Differenzdruckgeber DN 32 - 80

Energiespar-Trockenläuferpumpe in Inline-Bauweise mit Schnittstellenoption für Gebäudeautomation, Flanschanschluss. Förderhöhe bis 30 m, Mediumtemperatur -20 °C bis +120 °C. Vorwählbare Regelungsarten: Differenzdruck variabel, Differenzdruck konstant, Steuersignal / Schnittstelle / PID-Control, Stellerbetrieb (n=constant).

Einsatzbereich: Heizung, Kaltwasser, Kühlsysteme - für Neubau und Sanierung.

VeroLine-IP-E ohne Differenzdruckgeber DN 32 - 80

Energiespar-Trockenläuferpumpe in Inline-Bauweise mit Schnittstellenoption für Gebäudeautomation, Flanschanschluss. Förderhöhe bis 30 m, Mediumtemperatur -20 °C bis +120 °C. Vorwählbare Regelungsarten: Stellerbetrieb (n=constant), Steuersignal / Schnittstelle / PID-Control. Mit Differenzdruckgeber: Differenzdruck variabel, Differenzdruck konstant.

Einsatzbereich: Heizung, Kaltwasser, Kühlsysteme - für Neubau und Sanierung.

CronoLine-IL-E

Energiespar-Trockenläuferpumpe in Inline-Bauweise mit elektronischer Regelung und automatischer Leistungsanpassung, Flanschanschluss. Förderhöhe bis 24 m (4-poliger Motor) bzw. bis 65 m (2-poliger Motor), Mediumtemperatur -20 °C bis +140 °C. Vorwählbare Regelungsarten: Differenzdruck variabel, Differenzdruck konstant, Steuersignal / Schnittstelle / PID-Control, Stellerbetrieb (n=constant).

Einsatzbereich: Heizung, Kaltwasser, Kühlsysteme - für Neubau und Sanierung.

CronoBloc-BL-E

Energiespar-Trockenläuferpumpe in Block-Bauweise mit elektronischer Regelung und automatischer Leistungsanpassung, Flanschanschluss. Förderhöhe bis 82 m, Mediumtemperatur -20 °C bis +140 °C. Vorwählbare Regelungsarten: Differenzdruck konstant, Steuersignal / Schnittstelle / PID-Control, Stellerbetrieb (n=constant).

Einsatzbereich: Heizung, Kaltwasser, Kühlsysteme - für Neubau und Sanierung.

VeroLine-IPL 4pM DN 32 - 100

Standard-Trockenläuferpumpe in Inline-Bauweise mit 4-poligem Motor, Flanschanschluss. Förderhöhe bis 9,5 m, Mediumtemperatur -20 °C bis +120 °C. Vorwählbare Regelungsarten: Konstantdrehzahl.

Einsatzbereich: Heizung, Kaltwasser, Kühlsysteme - für Neubau und Sanierung.

VeroLine-IPL 2pM DN 25 - 80

Standard-Trockenläuferpumpe in Inline-Bauweise mit 2-poligem Motor, Verschraubungs- oder Flanschanschluss. Förderhöhe bis 52 m, Mediumtemperatur -20 °C bis +120 °C. Vorwählbare Regelungsarten: Konstantdrehzahl.

Einsatzbereich: Heizung, Kaltwasser, Kühlsysteme - für Neubau und Sanierung.

CronoLine-IL

Standard-Trockenläuferpumpe in Inline-Bauweise, Flanschanschluss. Mediumtemperatur -20 °C bis +140 °C.

Einsatzbereich: Heizung, Kaltwasser, Kühlsysteme - für Neubau und Sanierung.

CronoBloc-BL

Standard-Trockenläuferpumpe in Block-Bauweise, Flanschanschluss. Mediumtemperatur -20 °C bis +140 °C.

Einsatzbereich: Heizung, Kaltwasser, Kühlsysteme - für Neubau und Sanierung.