Contenu enregistré dans myHoval

Fichier enregistré dans myHoval

Une erreur est survenue lors de la sauvegarde du contenu dans myHoval.

Heizungsverteiler Standarddesign - Planungslösung für kurze Lieferzeiten

Heizungsverteiler Standarddesign
Ausgehend von individuellen Funktions-, Leistungs- und Standortparametern fertigt Hoval passgenaue und hocheffiziente Anlagen zur Wärmeübergabe und Wärmeverteilung. Die Planung und Fertigung der Gebäudetechnik ist in der Regel ein komplexer und damit auch zeitaufwendiger Prozess mit hohem Abstimmungsbedarf zischen Auftraggeber, Planer, Hersteller und Installateur.
Um Planungsprozesse für Systemkomponenten wie Heizungsverteiler zu vereinfachen und Lieferzeiten zu verkürzen, entwickelt Hoval Systeme in vorkonfiguriertem Standarddesign.
Hoval TransShare Standarddesign steht für Schnelligkeit von der Planung bis zur Lieferung. Unser Ziel: 3 Wochen Lieferzeit ab Werk!

Der Anfrage- und Bestellvorgang zu Ihrem Heizungsverteiler im Standarddesign

Einfach

Das Standarddesign ist klar definiert. Dennoch bieten die Varianten Basis, Comfort und Premium vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren effizienten Wärmeenergieverteiler. "Standarddesign" bedeutet individuelle Zusammenstellung des Verteilers, Heizkreise in verschiedenen Varianten mit definierter Ausstattung, aber Dimensionierung nach Projektvorgaben. Planungsunterlagen und Tabellen enthalten alle notwendigen Informationen. Tragen Sie die wichtigsten Eckdaten Ihrer Anlage in das 📑 Anfrageformular ein. Darauf basierend klären wir technische Details und erstellen Ihr Angebot.

Passgenau

Im Standarddesign definieren Sie im zweiten Schritt die Dimensionierung des Heizungsverteilers passend für Ihre Anlage. Damit der Verteiler präzise Ihre Anforderungen erfüllt, entscheiden Sie über Anzahl, Art und Standarddesign der Heizkreise und Position der Einspeisung. Bereits mit Bestimmung des Aufbaus können die Abmessungen abgeschätzt werden. Die Planung und Fertigung erfolgt nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik und ist ISO9001 zertifiziert.

*Schnell

Der definierte Auswahl- und Bestellprozess mit den zugehörigen Unterlagen und Verantwortlichen ist straff durchorganisiert. Auf der Basis des Standarddesigns ist die Bestellung entsprechend schnell abgewickelt - ohne viele Nachfragen und Extraschleifen. Die vorgefertigten Module senden wir 3 Wochen nach Auftragserteilung (exkl. Route, *nach Klärung technischer Vorgaben) anschlussfertig verkabelt an Ihre Wunschadresse. Durch die komplette Vorfertigung ist Ihr Montageaufwand minimiert und die Installation schnell durchgeführt.

Ausstattungsmerkmale

Ihr Heizungsverteiler Hoval TransShare - nach Standarddesign geplant, wärmegedämmt, verdrahtet und montagefertig geliefert

Wärmedämmung

Komplett isoliert mit 50% od. 100% nach GEG ✅

Heizkreise

Ausführung individuell nach Standarddesign Basic, Comfort od. Premium ✅

Regelung

Schaltschrank und DDC-Regler elektr. verdrahtet ✅

Einspeisung

Position frei wählbar ✅ (links, rechts od. oben)

Wärmedämmung

Komplett isoliert mit 50% od. 100% nach GEG ✅

Heizkreise

Ausführung individuell nach Standarddesign Basic, Comfort od. Premium ✅

Regelung

Schaltschrank und DDC-Regler elektr. verdrahtet ✅

Einspeisung

Position frei wählbar ✅ (links, rechts od. oben)

Nennweiten

Je nach Anforderung als Rohrverteiler DN100 oder DN150 im modularen Aufbau mit Rahmengrößen für zwei oder drei Heizkreise und Erweiterungsset für einen Heizkreis. Mit Standardkonstruktion für die Heizkreisnennweiten DN25 bis DN50 (bis 10,9m³/h) und dem Nenndruck PN6.
  1. Dreiwegeventil
    (Mischerheizkreis)
  2. Pumpe
  3. zwei Absperrarmaturen
  4. zwei Thermometer
  5. Rückschlagventil
  6. Schmutzfänger
  7. Temperatursensor
    (Mischerheizkreis)
  1. Dreiwegeventil
    (Mischerheizkreis)
  2. Pumpe
  3. vier Absperrarmaturen
  4. zwei Thermometer
  5. Rückschlagventil
  6. Schmutzfänger
  7. Temperatursensor
    (Mischerheizkreis)
  8. zwei Manometer (Ø63mm)
  9. Füll- und Entleerungshahn
  1. Dreiwegeventil
    (Mischerheizkreis)
  2. Pumpe
  3. vier Absperrarmaturen
  4. zwei Thermometer
  5. Rückschlagventil
  6. Schmutzfänger
  7. zwei Temperatursensoren
    (Mischerheizkreis)
  8. zwei Manometer (Ø100mm)
  9. Füll- und Entleerungshahn
  10. Wärmezählerpassstück

Weitere Ausstattungsoptionen nach Kundenwunsch

  • Wärmedämmung mit speziell entwickelten EPP-Formteilen, zur effizienten Dämmung, FCKW- und halogenfrei, kein Ausbleichen und Auflösen der Dämmung unter UV-Einfluss, geschlossenzellige Struktur, für Feuchträume geeignet, dauerhaft elastisch - hohes Rückstellvermögen, entspricht 50% oder 100% dem GEG.
  • DDC-Regler zur Regelung der Heizkreis(e) und Trinkwassererwärmung mit allen notwendigen Sensoren und angeschlossenen Feldgeräten und einer Wärmeanforderung zur Wärmeerzeugung. Der Fernzugriff ist optional über ein Gateway mit Internet-Router oder einem bestehenden Internetanschluss möglich.

Anfrageformular

Heizungsverteiler Hoval TransShare Standarddesign OnlineAnfrageformular

Den für Ihr Projekt passenden Heizungsverteiler können Sie einfach durch klar definierte Standarddesign-Modelle im  Online-Anfrageformular zusammenstellen. Auf der Basis individueller Rahmenbedingungen Ihres Projektes wird das passende Standarddesign gewählt und minimal angepasst. Bestellung, Lieferung und Montage werden so im Vergleich zu individuell geplanten Systemkomponenten zeitlich deutlich vereinfacht und beschleunigt.

Factbook Standarddesign - Nützliche Informationen für die Planung

Um Sie bei der Planung der Heizungsverteiler im Hoval Standarddesign optimal zu unterstützen, finden Sie im 📖 Factbook weitere Informationen zum Planungsvorgang.
Sollten sich dennoch Fragen ergeben, stehen Ihnen unsere Kundenbetreuer vom Vertrieb und persönlichen Ansprechpartner der Planungsabteilungen gern beratend zur Seite und weisen Sie in den Vorgang ein.

"Einfach und schnell" - einfach erklärt...

Ce contenu a été bloqué en raison de vos paramètres de cookies. Pour le visualiser, veuillez mettre à jour vos paramètres de cookies pour la publicité ciblée et les fonctionnalités.