Inhalt in myHoval gespeichert

Datei in myHoval gespeichert

Es ist ein Fehler beim Merken des Inhalts in myHoval aufgetreten.

Zukunftsweisend: Zwei Blockheizkraftwerke für Strom und Wärme

Zukunftsweisend: Zwei Blockheizkraftwerke für Strom und Wärme

Energie- und Wärmeversorgung, Triesen
  • Fernwärme
  • Neubau
  • Heisswassererzeugung

Anschaffungs-, Betriebskosten, Service, Wartung, Energieeffizienz, Gesamtwirkungsgrad - alles hat gestimmt! Zwei Hoval PowerBlocs (EG 50, EG 240) in Kombination mit einer Hoval Thermalia Wärmepumpe führen zu einer wegweisenden Lösung.

In Triesen, unweit des Hoval-Hauptsitzes, liefern zwei Blockheizkraftwerke mit hohem Wirkungsgrad Strom und Wärme. Die Energieeffizienz ist hervorragend. Absolut innovativ: Hoval führte zwei sonst unvereinbare Komponenten zusammen, Gaskessel und Blockheizkraftwerk.

Von einer «genialen Kombination» spricht Michael Baumgärtner, Leiter Wärmeversorgung/Erneuerbare Energien der Liechtensteinischen Gasversorgung LGV. «Aus Erdgas oder Biogas gewinnen wir mit einem Blockheizkraftwerk gleichzeitig Wärme und Strom.» Zusammen kamen der Gaskessel, auf tiefe Rücklauftemperaturen angewiesen, und das Blockheizkraftwerk, der mit hohen Temperaturen arbeitet. Energetisch und wirtschaftlich ist das hochinteressant. Im Winter, wenn Strom aus Wasserkraft und Sonnenenergie knapper wird, liefert das Blockheizkraftwerk Strom und Wärme und kann mit Kraft-Wärme-Kopplung Stromlücken schliessen. Ungleich höher wäre der Energieaufwand mit anderen Systemen, der Gesamtwirkungsgrad tiefer, ganz zu schweigen von den Leitungsverlusten.

Wegweisend: Zwei Hoval PowerBlocs

Zwei Hoval PowerBlocs (EG 50, EG 240 in Schalldämmkapsel) stehen für die wegweisende Lösung. Entscheidend für den Betreiber waren Anschaffungs-, Betriebskosten, Service, Wartung, Energieeffizienz, Gesamtwirkungsgrad, Qualität und Lieferfristen. Michael Baumgärtner wurde vom verantwortlichen Projektleiter von Hoval Schweiz beraten: «Ich konnte immer wieder sein umfassendes Wissen anzapfen. Für alles einen Ansprechpartner zu haben, vereinfachte mir die Arbeit.»

Im Weiteren sind die beiden PowerBlocs noch mit einer Hoval Thermalia Wärmepumpe ausgerüstet worden, welche die Abwärme der Verbrennungsmotoren auf ein höheres Temperaturniveau hebt. Die Rückgewinnung aus dem Abgas steigert zusätzlich die Energieeffizienz. Der Ausstoss an Strom und Wärme ist im Verhältnis zum Gasverbrauch optimal – der Stromüberschuss wird ins Netz eingespeist.