TransTherm giro
Kompakte Bauart

braucht wenig Platz, erleichtert den Transport und bietet gleichzeitig für den Service guten Zugang zu allen Anlageteilen.

Vormontage ab Werk

spart Zeit und Aufwand bei der Installation.

Flexible Anschlussoptionen

Die Anschlüsse an das Fernwärmenetz können links oder rechts platziert werden. Diese Flexibilität vermeidet Rohrkreuzungen bei der Montage.

Sekundäranschlüsse unten und oben

Für flexible, schnelle Installation

Komplettsystem mit integrierter Regelung

TopTronic®E für:

1 Direktkreis

1 Mischerkreis

1 Warmwasserladung

Edelstahl-Plattenwärmetauscher

gewährleisten effiziente Wärmeübertragung ohne Verluste und lange Lebensdauer.

100% Wärmedämmung

durch vollständige Auskleidung mit isolierenden Vliesmatten.

Verlässliche, dauerhafte Konstruktion mit korrosionsbeständigem Aluminiumgehäuse

bietet Langlebigkeit durch voll verschweißte Ausführung und Betriebssicherheit durch bewährte Technologie.

Beste Verarbeitungsqualität

sorgt für geringe Druckverluste und somit beste Effizienz.

TransTherm giro (10, 20, 40, 60, 80)

Kompakt-Fernwärmestation für Sanierungen und Neubauten.

Die Kompaktanlage TransTherm giro ist Übergabestation und Hauszentrale in einem. Sie eignet sich speziell für Projekte (z.B. Sanierungen), bei denen in grossem Umfang vorhandene Komponenten weiterverwendet und als Gesamtsystem in das Fernwärmenetz integriert werden sollen. Die voll verschweissten Stationen zeichnen sich durch geringe Druckverluste, Wartungsfreundlichkeit und Unverwüstlichkeit aus.

Gesicherte Effizienz
Sichere Werterhaltung
Lösungen nach Mass
Anschlussfertige Komplettsysteme